HERZLICH
WILLKOMMEN


NEWS / AKTUELLES


TELEFONPROBLEM GELÖST

22.01.21

Die mutmassliche Ursache der wiederkehrenden Festnetz-Telefonproblematik konnte dank eines pfiffigen Elektrikers ausfindig gemacht werden. 

Somit sind wir wieder unter der gewohnten Telefonnummer 031 911 23 30 (Mo/Mi/Fr 9-12 + 14 -16Uhr) für Sie erreichbar

 

Wir sind erleichtert!!
Ihr Praxisteam

CoV2-IMPFUNG - WAS MUSS ICH TUN? WO MUSS ICH HIN?

05.02.21

Seit 11.01.21 werden im Kanton Bern Impfungen gegen das neue Corona-Virus (CoV2) durchgeführt. Das Vorgehen bestimmt der Kanton.

 

Gem. geltender >>Impfstrategie werden >/=75-jährige und besonders gefährdete Personen zuerst geimpft (Gruppe P1.1 + Gruppe P1.2). Die Tatsache der Zugehörigkeit zur Gruppe P1.2 "besonders gefährdet" muss ärztlich bestätigt werden. Bitte melden Sie sich aktiv bei uns unter dksp@hin.ch oder telefonisch (031 911 23 30), sofern Sie ein oder mehrere der Kriterien erfüllen (>>Formular/Kriterien). 

 

Allgemeine Informationen betr. dem Vorgehen und das Anmeldeformular zur Impfung finden Sie >>hier.

 

Es stehen mittlerweile 2 Impfpräparate zur Verfügung . Bisher werden die Impfungen ausschliesslich in  >>Impfzentren durchgeführt. Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) zur Impfung gegen CoV2 finden Sie >>hier.

Empfehlungen für Allergiker im Zusammenhang mit der CoV2-Impfung finden Sie >>hierhier.

CoV2 - WAS MUSS ICH TUN? WO MUSS ICH HIN?

15.01.21

Die mutierte Virus-Variante kann auch bereits COVID-19-Erkrankte nochmals befallen. 

Bitte melden Sie sich deshalb bei Wiederauftreten erneuter Symptome nochmals in einem Testcenter und teilen Sie diesen Umstand mit. Sollte die Mutationsvariante des CoV2 bei Ihnen festgestellt werden, gilt gem. Kantonsarztamt Bern (Mitteilung vom 14.01.21) NEU auch für die "Kontaktpersonen der Kontaktpersonen" eine Quarantänepflicht von 10 Tagen.  

 

 

Unsere Praxis führt auf Grund der Infrastruktur weiterhin keine elektiven Beprobungen auf CoV2 bei symptomatischen Patienten durchTestzentren im Kanton Bern finden Sie >>hier

 

WICHTIG:

Wenn Sie in einem Testzentrum zur Beprobung vorstellig geworden sind, ...
1.) ... lassen Sie uns bitte eine Kopie des Testergebnisses zukommen (dksp@hin.ch).

2.) ... Krankheitssymptome aufweisen und medizinische Hilfe benötigen, melden Sie sich bitte telefonisch bei uns, damit wir Ihnen mittels Medikamenten und Instruktionen weiterhelfen können, egal ob Sie negativ oder positiv auf CoV2 getestet worden sind.  

 

Allgemeine Hinweise zum Vorgehen bei Symptomen, die auf eine mögliche COVID-19-Erkrankung hinweisen, finden Sie >>hier

MASKENPFLICHT IN MEDIZINISCHEN INSTITUTIONEN

08.11.20

Das Schutzkonzept wurde entsprechend den aktuellen Vorgaben des BAG/Kantonsarztamtes angepasst.

Seit 18.09.20 gilt die Maskenpflicht in Arztpraxen für alle Personen (Kleinkinder und Säuglinge ausgeschlossen). 

 

Das Betreten der Praxis ist nur noch mit Maske gestattet. 

EQUAM - QUALITÄTSSICHERUNG IN UNSERER PRAXIS

08.11.20

Sehr geehrte Patientinnen & Patienten

 

 

Im Rahmen des EQUAM-Zertifizierungsprozesses werden die teilnehmenden Praxen anhand von Qualitätsrichtlinien auf "Herz und Nieren" geprüft. Das Zertifizierungsverfahren erstreckt sich über mehrere Monate. Der Beginn war die Patientenbefragung im 11/20. 
Wir erhoffen uns den erfolgreichen Abschluss im Sommer 2021. 

 

BIA - BIOELEKTRISCHE IMPEDANZANALYSE

08.11.20

Download
BIA - Beschrieb (Durchführung & Kosten)
Beschrieb BIA - Bioelektrische Impedanza
Adobe Acrobat Dokument 246.4 KB

Ab 16.11.20 werden in unserer Praxis BIA-Messungen möglich sein. 
Der Beschrieb findet sich nebenan oder unter >>Downloads dieser Homepage. 

 

Wir freuen uns über die Erweiterung unseres Leistungsspektrums.


DIE KLEINE SPORTPRAXIS AUF FACEBOOK

20.07.18

Seit 20.07.18 können alle News & Aktivitäten der kleinen Sportpraxis nun auch auf Facebook verfolgt werden.

KONTAKT & FIRMENADRESSE

DIE KLEINE SPORTPRAXIS
Lüfternweg 14
CH-3052 Zollikofen (BE)

dksp@hin.ch

*T +41 31 911 23 30
www.diekleinesportpraxis.ch

>> Terminvereinbarung


TELEFONZEITEN (PRAXIS)

Mo        9-12        14-16
Di           ---           ---
Mi         9-12        14-16
Do          ---           ---
Fr         9-12        14-16

Sa/So     ---           ---

Kurzfristige Änderungen durch Fortbildungen/Abwesenheiten/Krankheitsausfälle entnehmen Sie bitte den Informationen auf dem Anrufbeantworter oder dieser Website. 

REGULÄRE SPRECHSTUNDE

Mo        9:00-16:30 

Di             ---

Mi         7:30-15:00

Do            ---

Fr          7:30-14:00  

Sa/So       ---

Kurzfristige Änderungen durch Fortbildungen/Abwesenheiten/Krankheitsausfälle entnehmen Sie bitte den Informationen auf dem Anrufbeantworter oder dieser Website. 

REGIONALER NOTFALLDIENST

Dienstkreis Grauholz / Medphone 0900 57 47 67 (SFR 3.23/min)
Ambulanz - 144